Healthlounge - Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele

Die Praxis bleibt bis am 19. April 2020 geschlossen.

Diese Massnahme wurde vom Bundesrat am 16. März 2020 verabschiedet.

 

Ich wünsche euch allen eine gesunde Zeit und freue mich, euch bald wieder zu sehen.

 

Zusammen sind wir stark. Wir schaffen das.

Dank meiner fundierten Ausbildung in der Segmentaltherapie, verzeichne ich bei meinen Behandlungen grosse Erfolge.

 

Körperliche, sowie vegetative Störungen können auf diese Weise gezielter behandelt werden. Wichtig ist mir dabei die Anamnese. Auf diese Weise erhalte ich wertvolle Informationen, die mir bei der Suche der Ursache helfen und ich eine gezielte Therapie ansetzen kann.

 

Meine Behandlungen basieren auf die Embrionale Entwicklung des Menschen. Es ist ein Zusammenspiel zwischen Haut-, Muskeln und dazugehörige Organe.

 

Auch Narben, sei es von Operationen, aus der Kindheit, Impfnarben, können Störfelder sein und zu muskulären Verspannungen führen. Der Nerv wird bei der Versorgung vermindert und es entsteht ein chronischer Schmerz. Die Massage kann temporär Linderung schaffen. Nur eine gezielte Narbenentstörung bringt letztendlich eine vollständige Schmerzfreiheit. Der Nerv kann wieder seine Stromimpulse durch das Gewebe und der Muskulatur leiten. Die Narbenentstörung wird an der Stelle der Narbe sowie reflektorisch über den Fuss vorgenommen.

 

Es würde mich sehr freuen, auch Sie bald in meiner Praxis begrüssen zu dürfen.

 

Herzlichst,
Lara Sanguinelli